Eine übermäßige Vermehrung von Schnecken im Aquarium findet in der Regel nur bei einem übergroßen Nahrungsangebot statt. Füttern Sie deshalb nur soviel, wie Ihre Fische in ca. 3 Minuten auffressen. Besonders auf den Boden herabsinkendes Futter sollte vermieden werden. In der Regel ist eine zweimal tägliche Fütterung ausreichend.
Gille @ Hydnophora pilosa am 12.01.12 Halte diese schöne Koralle nun schon knapp drei Monate bei 6 x 80 Watt T5 bei mittlerer Strömung etwa 25 cm unter Oberfläche. Hat erst mal reichlich Platz zum wachsen,allerdings ist sie schon um gut ein viertel gewachsen ...